Wie sagt ihr?

  • Das Wiener Schnitzel ist die Urform. Also einfach paniert und gebraten.

    Beim Jägerschnitzel kommt wenigstens eine Pilzsauce dazu.

    Außerdem kann man im Netz nachlesen, dass das in der ehemaligen DDR tatsächlich die Jagdwurst war.

    Gibt ja noch mehr Begriffe, die es im Westen nicht gab. Den Broiler z.B.

  • Grüße :)


    Ein Broiler war jdf doppelt so groß wie die heutigen Brathähnchen :D xD


    Jägerschnitzel und Schnitzel "Jägerart" musste ich mich auch erst daran gewöhnen :D Erster Besuch im Westen und direkt bestellt :D

    Bei uns sagt man nun "nach JägerArt" ein Schnitzel mit Pilzen und Rahmsoße und zur panierten Scheibe Jagdwurst halt Jägerschnitzel, bevorzugt mit Nudeln und Tomatensoße :love:

    Eine sache sagt man jedoch in Ost und West gleich.... einen schicken Sonntag gewünscht :thumbsup:

  • Bei uns gab es letztens einen Zeitungsartikel zu verschiedenen Dialekten (nicht besonders spannend).

    Da ist mir aufgefallen, dass ich seit Jahren das Wort Schlicks (Schluckauf) nicht mehr verwendet habe.

    Und auch Schluffen (Pantoffeln, Hausschuhe) sage ich seltener.

    Und gestern fiel mir der Begriff Futtelsuppe wieder ein. Wobei ich nicht weiß, ob der wirklich so dialektisch ist. Das ist halt eine Tütensuppe. :)

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Okay, ich kannte keinen der Begriffe

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Bowo - Bockwurst


    Keine Ahnung wie das entstanden ist, aber das hat sich hier (zumindest hier in Zwickau) eingebürgert, aber erst nach der Jahrtausendwende, vorher kannte ich das auch nicht.


    Egal ob im Stadion, oder beim Fleischer (das nächste Wort) oder beim Würstchenmann um die Ecke, bei Bowo weiß jeder was ich haben möchte.


    Fleischer/Metzger. Ich hatte letztens einen Dialog mit einem Wessi;) und der fragte mich was ein Fleischer ist? Ich ganz verwundert habe es ihm erklärt und er sagte nur, ach so ein Metzger.

  • Habe gerade den Begriff "Pinökel" gehört und jetzt frage ich mich, ob ihr den auch kennt.

    Ich kenne es, dass damit etwas kleines bezeichnet wird.


    Dazu habe ich im Internet eine gute Seite zur Erklärung gefunden:

    http://meinkleinernotizblog.bl…er-i-der-pinokel.html?m=1

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Oh verdammt, da guckt noch einer 8o

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Was ist denn "greislig"?

    Wo wir eh gerade bei der Serie sind...

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Gut, habe ich mir schon gedacht.

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Wenns bei Waldi war, erklärt sich damit natürlich, warum ich den Pinökel kenne. ^^

    Verwundert bin ich aber, dass jemand mit Fleischerei nichts anfangen kann. Bei uns sagt man zwar auch eher Metzger, aber viele Metzgereien haben draußen "Fleischerei" dran stehen.

    Im Französischen scheint es dafür auch 2 Begriffe zu geben. Ich frage mich, ob es ein vollständiges Synonym ist oder ob es doch einen Unterschied zwischen den Begriffen gibt.

    Weiß einer was dazu?

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • In letzter Zeit ist mir in der Tageszeitung zweimal der Begriff "zapfig" aufgefallen. Das Wetter bleibt zapfig stand da.

    Ich kannte den Begriff bis dahin nicht. Ich weiß auch nicht, ob der rein Fränkisch ist.

    Laut Tante goo.. bedeutet der soviel wie bitterkalt oder eiskalt.

  • kommt dann wohl vom (Eis-)Zapfen...

    Ich kenne den Begriff nicht

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben