Hubert Kah und sein privater Sternenhimmel

  • Heute habe ich bei Gmx vernommen, dass RTL wieder ein Knallertrashformat rausgehauen hat: Adam und Eva.


    Hats einer geguckt?

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Tja, das Verbot hat wohl nicht geklappt. Allerdings hat der Gmx-Autor schon gesagt, dass man nach einer halben Stunde auch gar nicht merkt, was einem da alles so im Blickfeld rumwedelt. Und dann ist eine normale langweilige Datingshow.


    Ich überlege mir dann aber manchmal schon: Wer macht bei sowas mit? Und vorallem: warum? Außer Wette verloren fällt mir kein plausibler Grund ein, der nicht völlig hirnverbrannt ist (denn so viel Geld und Ruhm kanns dafür nicht geben). Und das müsste schon eine gewagte Wette gewesen sein.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Gerade deshalb ist wohl fraglich, wie lange das noch zieht.


    Im normalen Leben dauert das Datingverhalten ja auch viel länger, ist doch viel spannender.


    Hubert Kah ist übrigens rausgewählt worden, Gudula.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Also ich habe letztens nach über einem jahr mal wieder RTL heschaut, nämlich American Pie-Das Klassentreffen.


    Ich betone es gern noch einmal, wenn die Dame des Hauses nicht wäre, ist ein TV-Gerät hier überflüssig. Habe ein Mulitfunktion Rechner, Internet, Blu-ray, DVD und natürlich Fußball-Abo. mein Bildschirm ist zwar eigentlich ein HD-TV, aber der wurde als Rechnerbildschirm umfunktioniert.

  • :D Den habe ich am Sonntag auch geschaut :D


    Und den Rechner habe ich auch am TV / Anlage :D zockt sich schöner und bequemer ;)
    TV sehe ich fast nur SKY Sport / Bundesliga, MDR Sport im Osten und dann hört es auf :D


    So, doch mal wieder bissl back to Topic :D
    Also der Hubert ist raus ? Wie lange läuft denn dieser Mist noch ? Gab es irgendwo ne Meldung wieviel denn jeder so an Gage bekommt ?

  • Also, ich glaube es endet heute oder morgen, habe ich heute gelesen. Schlimm, dass man sowas alles mitkriegt, wenn man sich nur für Emails einloggen will.
    Dafür habe ich auch vernommen, dass The Rising Star wohl nicht so super läuft. Tja, einerseits schimpfen sie über Dieter, dann braucht die Quote ihn wohl doch. Damit komme ich zum nächsten Trashformat: DSDS nächstes Jahr mit Heino!


    Zur Gage gibts hier Infos: http://bbfun.de/news/promi-big…andidaten-1292851085.html


    Nicht, dass ich es habe, aber mir wäre es zu wenig, um mich zum Affen zu machen. Vor allem mit Ausziehen.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Also, ich glaube es endet heute oder morgen, habe ich heute gelesen...Tja, einerseits schimpfen sie über Dieter, dann braucht die Quote ihn wohl doch.


    Jo, ist gestern zu Ende gegangen - sah noch den Rest, weil ich wach geworden bin und nicht wieder einschlafen konnte - also ins Wohnzimmer vorm Rechner und Glotze an und beim Zappen dann das Ende der Abschlussshow gesehen.


    Was den Diieeedddddderrrrr (frei nach Nadja El Verreck....) angeht: Das ist doch das Kalkül ! Alle meckern über ihn, aber es gibt genug Leute die ihn dann halt sehen wollen damit sie drüber lästern können.
    Ich bin ehrlich: Im Grunde habe ich Respekt vor dem ! Weil Die Leute so an der Nase herumzuführen und mit Schei**e Geld zu machen ist ein Talent !

  • Von dem habe ich aber immerhin schon mal gehört, von den vielen Pornosternchen nicht.
    Allerdings ist er so ein Beispiel dafür, dass auch unser Tunel prominent ist. Ob mdr oder WWM, so groß ist der Unterschied da nicht.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)