Euer Lieblingssport ???

  • Das ist das Schöne beim Baseball. Die Profis treffen auch nicht. :D Das fand ich erst faszinierend, dann auch sehr einleuchtend. Die Werfer sind ja auch Profis und die wollen ja so werfen, dass der Gegner nicht trifft. Aber das wäre für mich vermutlich auch ein Problem. Ohne Brille kann ich nicht nur nicht dem Ball ausweichen, vermutlich würde ich ihn mit dem schmalen Schläger auch nicht treffen. Ich trete ja beim Fußball auch gerne voller Überzeugung vorbei. :D :D


    Klettern habe ich noch nicht probiert. Ich habe etwas Höhenangst, daher reizt mich das nicht so.


    2503

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein Chef, zumindest so in etwa)

  • Das Problem neben den schmalen Schläger, sind auch nch die kleinen Bälle. Und dann musst du auch noch so treffen, dass er weit wegfliegt, sonst gilt es als Fehler.
    Für mich hieß es schon als Kind, je höher desto besser. Meine Kinder sind ähnlich. Deshalb müssen wir immer Riesenrad fahren.


    Zählt dieses Becherstapeln ac schon als Sport? Das machen wir auch so ein bisschen Hobbymäßig.


    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Wenn du es deinen Kindern vererbt hast, dann habt ihr ja wenigstens für die nächsten Jahre gemeinsame Hobbies. Sowas finde ich immer schön, wenn Eltern und Kinder was gemeinsam machen und keiner zu kurz kommt.


    Wie anstrengend Becherstapeln ist, weißt du besser als ich, daher kannst du das auch eher beurteilen. Ich habe darüber mal eine Reportage gesehen, fand das ganz witzig. Da gibt es ja auch Weltmeisterschaften.


    Radfahren finde ich auch schön, aber nicht im städtischen Verkehr und nur bei mäßigen Bergen. Da bin ich ein bisschen faul. ^^
    Aber auf dem Land ist das echt super, vorallem, wenn es getrennte Radwege gibt.


    2505

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein Chef, zumindest so in etwa)

  • Mein Sport: Schwimmen
    Habe dazu beigetragen, das meine Mannschaft zum 2. mal die Oberbayerische Meisterschaft bei "Jugend trainiert für Olympia" gewonnen hat, und für gleichnamigen Wettkampf den 4. Bayerischen Meistertitel.
    Also von daher bin auch ich:
    Oberbayerischer Meister (2015, 2016)
    4. Bayerischer Meister (2016)


    Außerdem fahre ich Ski.

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.


    - Albert Einstein