Finale letzte Folge

      Finale letzte Folge

      Hi Leute, =)

      meine Kollegin hat mir letzte Woche erzählt, dass es bei EKvH eine finale letzte Folge gibt, die in Deutschland nie im Fernsehen ausgestrahlt wurde bzw. nicht in Deutschland auf DVD zu kaufen gibt. In dieser letzten Folge sollen die Amis im Stalag 13 einlaufen und Klink soll sich (glaub ich) als Mitwisser entpuppen. Hab zwar schon eifrig gegoogelt, aber nichts gefunden.
      Stimmt das, dass es eine finale letzte Folge gibt? Wisst ihr was darüber?
      Ein Kuss auf die Hand bedeutet Respekt, ein Kuss auf die Stirn bedeutet Freundschaft und ein Kuss auf den Mund bedeutet Liebe.....
      Wen die Götter lieben, lassen sie jung sterben (Elvis Presley, Marylin Monroe, James Dean, ..)
      ich hab nix darüber gehört.
      nur das darüber nachgedacht wurde, aber durch den tod von bob crane nix wurde.
      Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


      Viktor - knall gelb und nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
      Finn - er kam erst im März zu mir und hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
      Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
      Emil - nach schwerer Krankheit am 29.11.2011 um 19:15 Uhr verstorben
      ebenfalls verstorben: 13.04.2012 mein opa
      und meine liebste Pauline: 13.03.2013

      RE: Finale letzte Folge

      Original von Toni
      Hi Leute, =)

      meine Kollegin hat mir letzte Woche erzählt, dass es bei EKvH eine finale letzte Folge gibt, die in Deutschland nie im Fernsehen ausgestrahlt wurde bzw. nicht in Deutschland auf DVD zu kaufen gibt. In dieser letzten Folge sollen die Amis im Stalag 13 einlaufen und Klink soll sich (glaub ich) als Mitwisser entpuppen. Hab zwar schon eifrig gegoogelt, aber nichts gefunden.
      Stimmt das, dass es eine finale letzte Folge gibt? Wisst ihr was darüber?


      Totaler Quatsch (meiner Meinung nach).

      1.) Wenn es nur in Deutschland nicht im TV lief, und es nicht auf DVD erscheint, warum gibt es diese Folge auch nicht auf der US-DVD?

      2.) Klink Mitwisser? Das würde die meisten Folgen noch unlogischer machen, als sie schon sind.
      Ich bin nicht doof, ihr versteht nur meine Logik nicht. ;)
      Ich schließe mich Tunnel an.
      Außerdem habe ich Behinde the Scene of Stalag13 gelesen und dort war auch keine Finale Folge aufgelistet.

      Außerdem halte ich das mit Klink für sehr unwahrscheinlich. Wer kann sich schon so blöd stellen. XD Außerdem glaub ich kaum dass die Amys in dieser Serie einen Deutschen positiv darstellen würden.
      Das mit Klink als Mitwisser wäre aber eine interessante Idee für eine Fan Fiction.
      Original von Gucky
      Ich schließe mich Tunnel an.
      Außerdem habe ich Behinde the Scene of Stalag13 gelesen und dort war auch keine Finale Folge aufgelistet.

      Außerdem halte ich das mit Klink für sehr unwahrscheinlich. Wer kann sich schon so blöd stellen. XD Außerdem glaub ich kaum dass die Amys in dieser Serie einen Deutschen positiv darstellen würden.
      Das mit Klink als Mitwisser wäre aber eine interessante Idee für eine Fan Fiction.


      Ein guter Schauspieler. Klemperer konnte sich ja so doof stellen. ;)
      Ich bin nicht doof, ihr versteht nur meine Logik nicht. ;)
      Original von tunel
      Ein guter Schauspieler. Klemperer konnte sich ja so doof stellen. ;)


      Das ist gut. :)
      Ich habe auch noch nirgens etwas über eine "finale letzte Folge" gehört/gesehen. Obwohl es, so wie Toni es schreibt, nicht schlecht klingt.
      Ist zwar schon was her, aber wir müssen ja posten was das Zeug hält.

      Hätte es nicht Klemperers Prinzipien widersprochen, wenn er einen Mitwisser gespielt hätte?
      Dass die Serie dann unlogisch würde, finde ich übrigens nicht so überzeugende Argument. Es gibt so viele unlogische Szenen, ich glaube, den Machern wäre es egal gewesen, wenn das ganze Konzept am Ende gekippt wäre.

      Oder ist inzwischen Gegenteiliges bekannt geworden?
      Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)

      "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)

      "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein Chef, zumindest so in etwa)
      *staub wisch*

      Ich hab heute auch mal gegooglet. Es wäre ja klasse gewesen, wenn es, ähnlich wie bei M*A*S*H, eine letzte, finale Folge gegeben hätte. Wie unschwer anhand meiner Wortwahl zu erkennen ist: nein, die gibt es definitiv nicht.
      Alle von mir angeklickten Quellen - und das waren so einige - sagen das Gleiche: die Serie hörte einfach mit der Folge "Hogan, Lily und Raketen" (Rockets Or Romance) auf. Ich muss zugeben, dass ich den Inhalt dieser Folge nun echt nicht mehr im Kopf habe, aber angeblich sollen sich darin Hinweise/Szenen/wie-auch-immer befinden, die darauf hindeuten, dass es tatsächlich auch als "finale Folge" gesehen werden kann, wenn man es will. Na ja, bis wir beim gemeinsamen Folgensehen dorthin kommen, dauerts noch ein wenig, aber dann können wir wie die Teufel diskutieren ^^
      "DISMISSED"
      (Oberst Wilhelm Klink)
      Ich finde in der Folge deutet nix darauf hin, das es zu Ende geht. Im Grunde eine Folge wie jede anderer auch wenn ich sie nicht besonders mag.

      Die Finale MASH Folge dagegen ist der absolute Hammer. Aber die MASH Fans hier sind sehr übersichtlich!! Bist du auch im MASH Forum angemeldet?
      Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


      Viktor - knall gelb und nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
      Finn - er kam erst im März zu mir und hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
      Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
      Emil - nach schwerer Krankheit am 29.11.2011 um 19:15 Uhr verstorben
      ebenfalls verstorben: 13.04.2012 mein opa
      und meine liebste Pauline: 13.03.2013
      Ich finde es einerseits schade, dass es keinen Abschluss gab... andererseits wäre es sicherlich merkwürdig, wenn das Lager von Amis gefunden wird.
      Je nachdem wie diejenigen über das informiert wären, hätten sie es entweder komplett plattgemacht oder alles fotografisch aufgenommen.
      Und dann Klink und Schultz von Soldaten gefangen nehmen lassen?
      Neeeeee...

      Ich bin der Rattenfänger von Hameln - wo sind hier die Mäuse?!

      Niveau ist keine Handcreme!

      Reich ist das Land, das Helden hat. Und arm das Land, das welche braucht!
      Im Grunde wissen wir ja, wie die Befreiung von Stalag 13 ausgesehen hätte. Hogan hat das doch einmal recht bildlich beschrieben... wenn der 19jährige GI das Rohr des Sherman-Panzers direkt auf Klinks Monokel richtet :D Man verzeihe mir, dass ich es nicht wortgetreu wiedergeben kann ;o) Aber ihr wisst bestimmt welchen Dialog ich meine.

      Ich muss allerdings sagen, dass ich keine Ahnung habe, wie so eine finale Folge hätte aussehen können. Egal über was ich so sinniere, wirklich gefallen würde mir nichts.

      @kathi: nope, dort bin ich nicht gemeldet. Ich war schon seit Jahren in keinen Fan-Foren mehr unterwegs. Das hier ist mein erstes seit langer Abstinenz ^^ Aber ich muss sagen, irgendwie wundert es mich, wenn die M*A*S*H-ies hier so wenige sind. Für mich gehörten die beiden Serien irgendwie immer zusammen. Und das lag nicht nur an der Sendezeit.
      "DISMISSED"
      (Oberst Wilhelm Klink)

      Captain schrieb:

      *staub wisch*

      Ich hab heute auch mal gegooglet. Es wäre ja klasse gewesen, wenn es, ähnlich wie bei M*A*S*H, eine letzte, finale Folge gegeben hätte. Wie unschwer anhand meiner Wortwahl zu erkennen ist: nein, die gibt es definitiv nicht.
      Alle von mir angeklickten Quellen - und das waren so einige - sagen das Gleiche: die Serie hörte einfach mit der Folge "Hogan, Lily und Raketen" (Rockets Or Romance) auf. Ich muss zugeben, dass ich den Inhalt dieser Folge nun echt nicht mehr im Kopf habe, aber angeblich sollen sich darin Hinweise/Szenen/wie-auch-immer befinden, die darauf hindeuten, dass es tatsächlich auch als "finale Folge" gesehen werden kann, wenn man es will. Na ja, bis wir beim gemeinsamen Folgensehen dorthin kommen, dauerts noch ein wenig, aber dann können wir wie die Teufel diskutieren ^^


      Lobenswerte Arbeit, aber unnötig. Wie schon vor Jahren geschrieben, einfach den Inhalt der US DVD heranziehen, da gibt es nämlich auch keine Abschlussfolge und daran erkennt man eigentlich das es die nie gegeben hat.
      Bei ALF gab es mal eine Doppelfolge die nie in Deutschland gesendet wurde, aber selbst die gibt es sogar auf der deutschen DVD (im O-Ton).

      Verstehe immer wieder nicht, warum man beide Serien miteinander verbindet? MASH ist ja nicht mal ansatzweise komisch. :whistling: Warum die im Original und Deutschland besser läuft ist mir immer wieder ein Rätsel. Bis auf die Synchronsprecher verbinde ich überhaupt nichts zwischen beiden Serien. Damals zur Anfangszeit von EKvH lief ja auch immer MASH und mein Vater konnte sich ach nie dafür begeistern, sondern nur für unsere Helden.
      Ich bin nicht doof, ihr versteht nur meine Logik nicht. ;)
      Hm, ich denke, ich kann das beruhigt mal als Aufhänger nutzen und eine kleine Denkanregung äußern: ich weiß, ihr habt die Themen rund um EKvH in den Jahren garantiert schon zig-Mal durchgekaut und wisst genau, dass es schon lange Beiträge zu diesem und jenem Thema gibt und so weiter. Jetzt gibt’s allerdings die gewisse Herausforderung, dass neue Leute das alles eben noch nicht getan haben und dass die gerne noch mitdiskutieren und mitschreiben wollen würden. Wenn man natürlich bei seinen Bemühungen, hier Postings zu tippseln und sich einzubringen, jedoch zu lesen bekommt, dass es das schon vor Jahren gab oder dass so ein Thema HIER und HIER zu finden ist, ist das eher, hm, kontraproduktiv, möchte ich mal sagen. Aus eurer Sicht absolut verständlich, aber als Neuer fühlt man sich reichlich abgefertigt und dazu verdammt, dass man nur den Leser von uralten Beiträgen mimen sollte, anstatt sich aktiv in themenbezogenen Threads außerhalb des Spam-Bereichs beteiligen zu dürfen / zu können. Das machts dann echt schwer. Vielleicht kann man dieses Dilemma gemeinsam zu lösen versuchen?

      He he und ab zu dem M*A*S*H-EKvH-Zusammenhang: ich kann dir sagen, dass es bei mir schlichtweg erst daran lag, dass es einfach zu wenige dieser TV-Serien gab. Da war es in meinem Falle logisch, dass ich mir beides angesehen habe. Stargate kam erst später dazu ^^
      Ich mochte/mag M*A*S*H immer noch lieber, wenngleich erst ab dem Moment, als Col. Potter auftauchte. Und das allein deshalb, weil die Scherze und die Komik dort nicht so arg überrissen dargestellt wurden, was für diese Serie ja auch beabsichtigt gewesen war. Dort waren eher recht erschütternde TV-Momente an der Tagesordnung. Zum Ausgleich zu Blut, Tragik und Nervenaufreibung (nicht vergessen, man war damals ja auch wesentlich jünger und beeinflussbarer *g*) taten die Helden dann ganz gut.
      (Hm, ist das jetzt eigentlich offtopic gewesen? *scherz*)
      "DISMISSED"
      (Oberst Wilhelm Klink)
      Off-Topic:

      @Captain

      War ja auch keine Kritik an dir, es ist ja immer schön wenn sich neue User einbringen. ;) Das Problem ist nur bei neuen Usern (da beziehe ich mich jetzt nicht auf dich, sondern allgemein), dass viele recht übereifrig sind und immer wieder neue Themen eröffnen ohne mal das Forum durchzuschauen, dann hat man leicht 5-6 Themen, wo das gleiche Thema diskutiert wird und das ist nicht Sinn und Zweck des Forums. Und es gibt dann noch neue User, die zwar die vorhandenen Themen nutzen, aber sich nicht die Mühe machen sich das Thema richtig durchzulesen. Ich bin ja auch in anderen Foren registriert und in einem ging es um eine Schauspielerin, die alle für tot hielten, bis ich mich dann mal registriert habe um das Missverständnis aufzuklären, da die Schauspielerin noch nicht tot war, sondern das Missverständnis nur durch den fast ähnlichen Namen zu einer anderen Schauspielerin enstanden ist. Das Thema wurde dann durchgekaut und fertig. Drei Jahre Später kam ein neuer User, der zwar das richtige Thema benutzt hat, aber ohne sich mal die Mühe gemacht zu haben das Thema durchzulesen, hat er uns erklärt wie schwer es war herauszufinden, dass die Schauspielerin nocht nicht gestorben ist und hat den gleichen Link gepostet wie ich drei Jahre zuvor. Also ich will damit sagen, dass viele sehr lobenswerte Arbeit machen, aber sie mit einfachen Mitteln das auch verhintern könnten. ;) Also kontraproduktiv finde ich solche Tipps an neue User überhaupt nicht.

      und jetzt wieder zurück zum Thema, aber bitte ohne MASH und ALF. ;)

      PS: Rechtschreibung und Grammatik bitte ich zu entschuldigen.
      Ich bin nicht doof, ihr versteht nur meine Logik nicht. ;)
      Ich finde Captains Beitrag ok, sie hat kein neues Thema eröffnet, sondern an ein altes angeknüpft. Ihr Beitrag stellt klar, dass es nicht nur auf der DVD keine Folge gibt, sondern dass es auch keine Anzeichen gibt, dass überhaupt eine geschrieben oder gedreht wurde, die vielleicht eben nicht auf der DVD veröffentlicht wurde. Da wir sowieso Probleme haben, Leben in dieses Forum zu bekommen, sollte man hier nicht zu streng sein. Außerdem finde ich es auch ok, alte Themen wieder rauszukramen und neu zu diskutieren, sonst hätten wir im letzten Jahr wirklich die leichte Variante nehmen können und das Forum schließen und einfach nur im Internet lesbar machen können.

      Mash und eKvH verbinde ich auch immer, beides spielt im Krieg, beides wurde etwas zeitgleich bei uns gesendet, es wurde im Anschluss gedreht und ein Hauptsynchronsprecher ist gleich. Das reicht meinem Hirn für Assoziationen. :)

      So, zum Thema:
      Die letzte Folge habe ich auch nicht mehr im Kopf, wenn ich sie aber sehe, werde ich darauf achten, ob es wirklich Anzeichen gibt, oder ob das Verschwörungstheorien sind. ;) Ich müsste bald mit der 6. Staffel anfangen, so lange wird es also hoffentlich nicht mehr dauern.
      Wie die letzte Folge aussehen würde, wüsste ich auch nicht. Es gehen ja immer alle von der Lagerbefreiung aus. Vielleicht würden die Insassen auch fliehen und Klink und Schultz mitnehmen, damit denen nichts passiert. Oder die würden in einer gemeinsamen Mission was "Großes" unternehmen. Oder Klink als Nimrod würde mit Hogan an der gleichen Mission mitwirken, ohne dass beide es wüssten und sie würden es irgendwann gegen Ende merken (so ein bisschen verwechslungskommödienmäßig).
      Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)

      "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)

      "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein Chef, zumindest so in etwa)
      Ich hatte irgendwo einmal gelesen, dass die Episoden immer gebündelt (5 Stück oder so..) geschrieben und gedreht wurden und nicht linear am Stück. Daher wäre es wohl auch CBS Sache gewesen, in welcher Reihenfolge in der Staffel die Folgen liefen.
      Ich glaube in der Autobiografie von Clary stand so etwas drin, aber ich bin mir nicht sicher.

      Ich bin der Rattenfänger von Hameln - wo sind hier die Mäuse?!

      Niveau ist keine Handcreme!

      Reich ist das Land, das Helden hat. Und arm das Land, das welche braucht!
      Willst du damit andeuten, dass die letzte Folge gar nicht zwingend als letzte Folge gedreht wurde, sondern dass bspw. auch die sechstletzte Folge die letzte Folge sein könnte?
      Ich müsste eigentlich bei der letzten Staffel angekommen sein, demnach müsste ich dann bei jeder Folge darauf achten, ob es Anzeichen gibt. Gut, das werde ich dann tun.

      Mir fällt gerade übrigens auf, dass die Episodenzahlen pro Staffel stetig abnahmen, die letzte aber nochmal 2 Folgen weniger hatte, als die beiden davor.
      Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)

      "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)

      "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein Chef, zumindest so in etwa)
      Also die "letzte" Folge, ist nichts weiter als eine normale Folge. Ich hätte es schön gefunden, wenn es noch irgendeinen Abschluss gegeben hätte.
      "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre

      "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.