Käfig voller Helden die Dritte

      Ich hab heute mal in die 3.Staffel reingeschaut.Gleich bei der 1.DVD die 3. oder 4. Folge hört man neben der deutschen Tonspur ganz leise im Hintergrund bei manchen Szenen noch Stimmen,obwohl niemand anderes anwesend ist.Die Stelle weiss ich jetzt nicht genau,glaub aber,das war in Klinks Büro.

      Ist das noch jemanden augefallen ?

      Ich mein,es stört nicht sehr,aber man hört es doch...

      Gruss Lexi
      Wir sterben viele Tode,solange wir leben, der Letzte ist nicht der bitterste. (Waggerl Karl Heinrich)
      Original von Lexif6
      Ich hab heute mal in die 3.Staffel reingeschaut.Gleich bei der 1.DVD die 3. oder 4. Folge hört man neben der deutschen Tonspur ganz leise im Hintergrund bei manchen Szenen noch Stimmen,obwohl niemand anderes anwesend ist.Die Stelle weiss ich jetzt nicht genau,glaub aber,das war in Klinks Büro.

      Ist das noch jemanden augefallen ?

      Ich mein,es stört nicht sehr,aber man hört es doch...

      Gruss Lexi


      Kannst du vielleicht nochmal genauer schauen und die Stelle angeben?
      Das geht eigentlich die ganze Folge hindurch so.Mal mehr,mal weniger.

      Es ist nicht direkt störend,aber man hört es.Klingt fast so,das da bei der Synchro "geschlampt" wurde,also der Raum nicht dicht war,in dem die Sprecher waren.

      Ich schau mir das im Laufe der Woche nochmal genauer an und melde mich nochmal.

      Gruss Lexi
      Wir sterben viele Tode,solange wir leben, der Letzte ist nicht der bitterste. (Waggerl Karl Heinrich)
      Ist das vielleicht die Folge "Mistbiene sucht Tölpel", in der Schultz von der netten Dame angesprochen wird.
      Er singend und tanzend in die Baracke kommt und denen sagt, im Loch sei ein Boden?

      Das war schon bei der Kabel 1 Ausstrahlung so.
      scheint sich dann um einen Fehler in der Erst-Produktion zu handeln.
      Liegt also nicht an Deiner DvD ;)

      iago

      Ich bin der Rattenfänger von Hameln - wo sind hier die Mäuse?!

      Niveau ist keine Handcreme!

      Reich ist das Land, das Helden hat. Und arm das Land, das welche braucht!