Posts by christina

    Ich kann nur sagen das ich die Bücher liebe. Hab alle 3 letzten Sommer auf English gelesen. Kanns kaum erwarten bis der 4.Teil kommt.
    Es gab schon länger kein Buch mehr das mich so mitgerissen. =)
    Ich muss aber dazusgaen das mir die englischen Titel (Twilight, New Moon und Eclipse) viel besser gefallen als die deutschen :D

    Ich weiß gar nicht mehr was ich ohne Studivz machen sollte :D. Erleichtert die Kommunikation wesentlich. :)

    Ja, ich möcht schon gern bei Sprachen bleiben. Allerdings weiß ich noch nicht wirklich in welche Richtung sich das alles entwickeln wird :rolleyes.


    Jaja .. die Klausuren *auch lieber nicht davon redet*.
    Stimmt es ist verdammt viel daheim zu machen. Hätte nie gedacht das es soviel Hausaufgaben gibt. Aber vielleicht ist das eh ganz gut da man ja dadurch übt. Von allein würde ich eh nichts machen :D


    Und wie ist Geschichte so? Das hätte mich auch interessiert weil ich Geschichte schon immer total gern gehabt hab.

    Ich hab dieses Semester angefangen Englisch zu studieren. Bis jetzt gefällt es mir richtig gut muss ich sagen :D.
    Ich mach auch noch einen Latein-Kurs und einen Italienisch-Kurs.


    Möchte auch noch Russisch dazunehmen. Vielleicht klappt es schon nächstes Semester =)

    Ich habe "Das Tagebuch der Anne Frank" fertig und war eigentlich überrascht das es mich nicht so mitgerissen hat wie erwartet. Sie kam mir etwas zu überreif vor.


    Zwischenzeitlich habe ich dann noch "Gut gegen Nordwind" von Daniel Glattauer gelesen. Wirklich zu empfehlen.


    Nun fange ich "Twilight" von Stephenie Meyer (englische Ausgabe) an. Ich freue mich schon richtig auf das Buch in dem es um einen Vampir Names Edward geht. Im Deutschen heißt das Buch "Bis(s) zum Morgengrauen".

    Klar mir gehts auch öfters mal so.
    Da man sich so viel damit beschäftigt oder beschäftigt hat verlinkt man das natürlich sofort mit dem was man gehört hat.


    Der Name Hogan ist ja in den USA nicht grad selten aber jedesmal wenn ich den Namen höre seh ich nur ein Bild vor mir :D Das mit unserem Colonel nämlich.

    Jetzt hab ich endlich Harry Potter mal gelesen :D So wie ich das verstanden hab hat sich Voldie ja zweimal selbst umgebracht ... jeder wie er meint *g*


    Mein neues Buch ist "Das Tagebuch der Anne Frank". Wollte ich schon ewig mal lesen habs aber nie in der Buchhandlung gefunden und vorgestestern *tadaa* da stands plötzlich im Regal.
    Bin schon wirklich gespannt drauf.