Posts by Die Zwergpückmähe

    Also ihr regt euch auf -.- Mit dem 98er mit ZF haste doch nur auf hohe distancen geschossen! Und mit der StG44 mit ZF würd ich sagen halt Kämpfe von Haus zu haus, des war betimmt auch nur ne kleine vergröserung^^


    Zu der Sache mit dem AK47 Prototypen! ich HATTE leider mal n pic wo so die Sturmwaffen aufgelistet sind mit Pfeilen aus welchem Teil welche Waffe gemacht wurde! finds zur zeit leider nich-.- Aba schut mal selber bei google unter MP44 oda StG44

    *freutz* danke euch !!!*puuhhh, schweiß von strin wech wisch,gg*


    Das is gut dachte schon, danke nochmals!!! :D



    PS: Mal was anderes, wurde schon mal ein bisschen korrespondens mit kabel 1 getätigt, ob se mal wieder EKvH ausstrahlen????! =)


    lg General Kammler "Die Zwergpückmähe" :P

    Hallo Freunde=)
    Ich hab da mal ne frage !
    Ich war schon leider schon lange (und sehr zu meinem bedauern) nicht mehr im Forum aktiv-.-


    ABER als ich heut geschaut hab was meine bzw. die Themen die ich ins leben gerufen hab machen, hats mich wie ein schlag getroffen-.- Ich hatte das Thema "Kriegswaffen der Infanterie"(bei "Technik im Krieg") eröffent um mit andreren darüber zu reden das thema füllte sich auch sehr bald mit Beiträgen, was mich sehr freute!!! =) naja aber ich habs nich mehr gefunden scheinbar gelöscht, find ich ziehmlich scheisse weil wir hatten genauso viele Beiträge wie zum beispiel "panzer,panzer, panzer"


    Is mir n rätzel hab ihr das nur gemacht weil, ihr platz aufem server brauchtet oder wie jetzt ....


    Hätte gern ne antwort-.-


    lg von eurem Freund "Die Zwergpückmähe"

    Ja die aus dem ersten LINK is es! ;)


    Aber ich hab den Namen aus der "Caliber" ausgabe weis net mehr aber da war halt n sonderheft über Waffen des 2. WK, na ja und da wurde sie halt Als Taschio 14 beschrieben....


    keine ahnung vil gab es 2 Namen eher unwahrscheinlich aber wer weiß...


    -----------------------------------------------------------------------------------------------


    Stmmit das das in der Kaiserlichen Armee die soldaten mit solchen kleinen Harakierie-Schwertern ausgerüstet wurden????

    das mit der 30-06 (war mein fehler) liegt daran das ich mit einem schweren geschoss schieße (über 20g, aber egal) ;)


    auf hohe entfernung konnt man mit dem garand schlecht ziehlen
    beim 98 is das besser mit kimme und korn !!
    Ok ich muss zugeben das ein selbstlader im stum garnich schlecht is...


    aber trotzdem wird der 98 mein favorit sein :]
    is ja jedem selbst überlassen ne... :P


    Was ich gut finde das man aus der BAR (browning atomatic rifle)
    auch ne ""zivile"" versinon gemacht hat...
    schießst ausgezeicht und ist sehr robust


    Gruß

    ich finde mit EKvH is wie mit gutem Essen (toller vergleich ich weis) aber wenn ein gewürz oder eine Zutat fehlt dann funktioniert das alles nich mehr !!! :]
    als Bsp.: wenn Klink fehlen würde, dann würde das alles kein sin mehr machen es wäre dann noch weniger als halb so gut!


    ohne Klink geht es nich!!
    Klink 4 ever (Hiermit gedenke ich an ihn)


    Gruß

    Für mich ist es natürlich der Kar 98 k (was sonst :P)


    naja er hat das Cal. 8x57 IS
    und ist sehr durchschlagst kräftig, der Garand hat zwar 30-06 (is auch nichts schlecht, ich schieße das Cal. selbst) aber der kleinen nachteil ic ja das mann die clips hat. hat der kar 98 k zwar auch aber man konnte sie ja so oder so laden.


    :)) 8x57 is sehr tötlich1 ( was man bei dem Film "Der Soldat James Ryan" nich unbedingt sieht Tip schaut euch die letzten 10-15 min an, da wird Tom Hanks angeschossen bauchgegend 8o und is nich verreckt, na ja isn Film ne :P)


    Die patrone 8x57 hat eine Energie auf 100m von 3590 J
    30-06 hingegen 2660 J
    isn Untschied!


    Und das system, namendlich System 98 is schon über 100 Jahre alt und wurde unzählige male kopiert von Remmington, Brünner, CZ, usw.
    Ich hab mir letztens die mauser M03 bestellt(näheres in den ersten Seiten) sie basiert auf dem gelich prinzip, und is unschlagbar.
    der Garand wurde nur wenig weiterentwickelt (für den Vietnamkrieg, tielweise)


    Gruß an alle :]


    PS: Bitte keine langen diskusionen über den Schweizer karabiener (K1 o. K31) das haten wir schon :P

    Hallo,


    du ich hab auch nicht die ahnung davon aber ich denke, dass wurde nur gestellt! Um den Kultstatus des Deutschen Soldaten zu verschönern.
    Und außerdem sieht es ja auch gut aus ne :D oder?


    Bei Erwin Rommel sieh man das oft!


    Gruß

    Hi Leute
    weis einer wie der Russische Scheider aus der (ich glaube es zumindest) 1. Folge (die in schwaz/weiß war)!!!???


    Das is die Folge Sgt. Cater in den Käfig kommt und die Klamotten mit einem Ai Force Soldat tauscht, wisst ihr...


    Habt ihr vil n paar infos?

    Ja auch wenn sie nich so genau waren V2 und V1 ( V1 wurde ja immer nur auf blauen dunst über den Kannal geschickt) hatten sie einen eneorme psychische wirkung gehabt!
    Die Tommys haben die V angriffe immer " The Blitz " genannt weil sie immer so unerwartet einschlagen, obwohl die tommy Flak viele V1 abgeschossen hat. bei der V2 ging das ja nich mehr weil sie ja so hoch flog, besser gesagt wegen der balistischen Kurve!


    Hab ihr euch mal die " Natter" angeschaut??
    im Deutschen Museum in München steht eine sehr imponierent
    wenn man überlegt das man damit fliegen kann :D


    Gruß