Posts by kathi

    Ich war mit meinen Eltern viel Campen früher.

    In der Gruppe macht es auch viel Spaß.

    Es wird auf jeden Fall vernünftiges Essen geben.

    Campingplatz ist günstiger als wenn wir was anmieten.


    Großraum Berlin ist ja super. Wir wohnen ganz im Osten von Berlin. Und um deine Eltern zu überz, dass wir vernünftige Leute sind, können wir uns gerne im Vorfeld auch mal treffen.

    Hat aber alles noch ein wenig Zeit.

    Ich hatte tatsächlich überlegt nicht wie die Jahre seit 2005 in einem Haus/Ferienwohnung das zu planen, sondern wie das erste Treffen auf einem Campingplatz. Sagen welche ab, wird es für die, die kommen, nicht teurer.


    Aus welcher Region kommst du?

    Ich habe ein paar Kontakte aus Amerika, und bis vor kurzem waren sie (keine Trump Fans) davon überzeugt das er 2020 gewinnt. Aber nach Corona und Floyd wird er kaum Chancen haben...

    Ich habe lange Zeit befürchtet, dass er wiedergewählt wird. Jetzt bin ich mir fast sicher, dass die Amis nicht so blöd sind ihn wieder zu wählen. Ich hoffe es.


    Gefühlt hat er jede Meldung, die ihm nicht gepasst hat, als Falschmeldung bezeichnet (hier weit weg auf der anderen Seite der Erde bekommt man alles andere ja nicht mit). Statt es zu ignorieren und weiter seine Arbeit zu machen, scheint er sich lieber damit beschäftigt zu haben.


    Ich erinnere mich an ein Bild aus der Zeitung, da rennen viele Menschen in Panik durcheinander. Titel dazu war, dass Twitter mehr Zeichen in den tweets erlaubt und Trump jetzt noch mehr schreiben könnte.

    Liebe Gemeinde der Stalag 13 Gefangenen,

    Es juckt mich in den Fingern mal wieder ein richtiges Heldenfantreffen zu machen.


    Dazu gehört gemeinsames Folgen gucken am Abend, nachdem man einen tollen gemeinsamen Tag hatte und was tolles erlebt hat.


    Wie wäre denn die allgemeine Stimmung zu einem Heldentreffen im nächsten Jahr?


    Für unsere jüngsten:

    Eltern sind gerne gesehene Gäste. Selbst meine Eltern werden anwesend sein. Die gehören zum Inventar.


    Ich weiß natürlich, dass heute noch keiner so richtig für nächstes Jahr planen kann. Uns eingeschlossen.

    Deshalb die Frage, ob überhaupt Interesse bestehen würde.

    Bald stehen wieder Wahlen in den USA an. Für Trump sieht es ja nicht so gut aus.

    Was er natürlich bestreitet und die Umfragen für gefälscht hält.

    Ich bin ja mal sehr gespannt, wie er drauf reagiert, wenn er nicht wiedergewählt wird.

    Einige haben wohl schon den Verdacht geäußert, dass er das Ergebnis nicht anerkennen könnte. Mir kam der Gedanke übrigens auch schon.

    ^^ ja das kommt mir bekannt vor.

    Da ich gerade DF im anderen Thread habe: mir kam DF in den Sinn beim Fenster putzen letztens.

    "oder wollen Sie, dass die in Berlin sagen Sie hätten DF?"

    "DF?"

    "Dreckige Fenster."

    Das ist nur was von der Syncro. Ich wüsste nicht, dass es einen Zusammenhang gibt.


    So, ich steuer auch noch ein Zitat bei, welches hier bestimmt schon ist. Aber gegen was zu schmunzeln am Morgen ist doch nichts einzuwenden, nichar.


    "Möchten Sie ein paar gute deutsche Schäferhunde kaufen? Ich habe sie alle sehr gut trainiert."


    Oder:

    "Möchten Sie das am in Berlin sagt Sie hätten DF?

    " DF? "

    " Dreckige Fenster. "

    Ich würde das Thema mal gerne wieder ausgraben und abändern.

    Nur nicht berühmte Filmzitate, sondern Filmzitate, die ihr gerne verwendet.


    Bei mir wäre es zum Beispiel aus Hot Shots: Heb nicht ab vom Acker ohne deinen Tacker."


    Der kommt mir immer in den Sinn, wenn ich einen Tacker brauche.

    Wetter: verregneten (bei uns auch)


    Hunger: Frühstück Teil 2 (Zuhause zu wenig Zeit)


    Laune: entspannt - noch


    Mucke: Take That

    How Deep Is Your Love (im Radio)


    Lisa

    Laune besser geworden?