Posts by Felixine

    Ich habe für Carter gestimmt.
    Als ich damals die Serie zum ersten Mal gesehen habe, war er mir gleich am sympathischsten und das hat sich dann bis dato gehalten.
    Die anderen - alle, so wie sie da oben stehen (inkl. Hochstetter) - stehen in meiner "Beliebtheitsskala" nur kurz hinter Carter, wobei "Das dynamische Duo" (Klink & Hochstetter) ein wenig weiter vorn als der Rest liegt.

    Um nochmal auf Col. Crittendon zurückzukommen .......


    Aus "Verwirrung um Colonel X"


    Hogan: Ich sagte 24:00 Uhr.
    Crittendon: Exakt! Das ist im Zivilleben genau neun.
    Hogan: 24:00 Uhr ist Mitternacht.
    Crittendon: Nein, nein! Nicht doch, Hogan. Diese Zahlen haben mich auch immer verwirrt. Sehen Sie, 24:00 Uhr ist genau neun Uhr. Sehen Sie, zwei und vier sind sechs und sechs mal vier sind 24. Also, was sind sechs und vier? *zählt an den Fingern ab* ... sieben, acht, neun ... Himmel, das sind ja 10. Das ist ja ´n Ding! *flüstert zu Hogan* Haben wir uns beide geirrt? ... *wendet sich an die anderen* Nun, Freunde, nun lächelt mal wieder. Diesmal habt ihr einen Fehler gemacht.


    Als Crittendon die Stunden an seinen Fingern abzählte, hab ich mich echt nur noch weggegröhlt. Gott sei Dank ist der Mann kein Mathelehrer. :D :D :D

    Quote

    Original von Schultzie
    Ich find's halt nur furchtbar, dass sie so skrupellos ist und Hogan einfach so für ihre Pläne einspannt, ohne ihm vorher zu sagen, um was es geht.


    Schultzie
    Ich nehme an, daß sie ihm vorher nichts von ihren Plänen erzählt, weil sie denkt, daß Hogan sowieso nein sagen wird. Aber ich gebe zu, daß manche ihrer Aktionen ziemlich gewagt sind. Und die anderen dann ins kalte Messer laufen zu lassen, ist wirklich nicht die feine englische.

    Also, sooooo schlecht finde ich Marya nun auch nicht. Ich kann mir schon vorstellen, daß sie für Hogan und seine Männer (mit Ausnahme von Lebeau) ein rotes Tuch ist, aber sie verfolgt nunmal konsequent ihre Ziele für ihr Land und erreicht diese dann auch - wenn es auch einige Nerven (vor allem die von den anderen) kostet. Und ihre Masche scheint ja meistens zu funktionieren.

    Aus der Folge "Richtiges Affentheater" (ich liebe diese Folge :D)


    *Klink hat gerade Freddy im "Garten" "entdeckt"*
    Hogan: Das ist unser Maskottchen.
    Klink: In der Genfer Konvention steht nüscht über a Maskottchen der Gefangenen, nichar.
    Hogan: Den haben wir ja auch nicht eingefangen, Klink. Er kam aus dem Zoo ins Lager gelatscht und wir haben ihn in einen Anzug gesteckt.
    Klink: Können Sie sich vielleicht vorstellen, was Burkhalter dazu sachen wird, wenn er ´n Schimpansen hier im Lacher sieht?
    Hogan: Vielleicht wird er sich wundern, daß ´n Verwandter von ihm hier lebt.
    Klink: Na, dann können wir ja von Glück sachen, daß keen Löwe hier reingelatscht kam, nichar.
    Hogan: Hmmm jaaah, den würd ich ja auch nicht harken lassen.


    Dann habe ich da noch ´n paar Crittendon-Dialoge, aber die heb ich mir noch ´n bißchen auf - für später. :D

    Quote

    Original von Schultzie
    Felixine :
    Du kannst den Spruch ja auch in dem Thread "Die besten Sprüche und Dialoge" reinschreiben - der ist viel zu schön, um ihn anderen vorzuenthalten *g*.


    Schultzie
    Der Spruch steht zwar schon in dem Thread (im alten Forum), aber ich werde ihn liebend gern auch noch mal in den Fortsetzungs-Thread reinschreiben.

    Ich schließ mich auch an!


    Nickname: Felixine


    Geburtsort: Westerstede


    Derzeitiger Wohnort: Augustfehn (Die nächstgrößere Stadt ist Oldenburg - ca. 30 km entfernt)


    Alter: 30


    Geschlecht: weiblich


    Ich bin EKvH-Fan seit: 1994


    Was mir besonders an EKvH gefällt: Die Schauspieler, die Charaktere, die Sprüche - kurz gesagt: alles. Außerdem hat EKvH bei mir etwas geschafft, wozu etliche Geschichtslehrer in meiner Schulzeit nicht in der Lage waren - mein Interesse an Geschichte zu wecken!!!


    Mein Lieblingscharakter bei EKvH: Carter


    Was mir an diesem Forum gefällt: Daß ich mich mit anderen über EKvH auslassen kann, ohne daß die gleich stöhnen und meinen: "Jetzt fängt die schon wieder damit an!".

    Quote

    Original von Carter
    Klink: Jeder Hänger wird Gleich Strenger wenn der Hals wird Enger!


    Ich fand Hochstetters Erwiderung darauf zum Totlachen.


    Hochstetter *seine Hände nähern sich gefährlich Klinks Hals*: Ihr Hals wird auch gleich enger, weil ich Sie nämlich erwürge.


    Und noch einer aus "Husch, husch, ins Körbchen"


    Klink: *streng* Schultz, was machen Sie denn da?
    Schultz: An Drachen laß ich steigen?
    Klink: Ach nee, tatsächlich! Ich dachte schon, Sie sächen ´ne Wolke durch. Nu lassen Se mich ooch mal, nichar.

    Die Folge heißt "Bitte wegtreten".
    Da kommt ja folgender Dialog drin vor:


    Hogan: Ich hol mir ´ne "Geile Witwe".
    Klink *entrüstet*: Hogan, die Kalinke is gar nich hier!


    Weil ich den so klasse fand, hab ich ihn mir mit Folgenangabe notiert.

    Ich habe hier auch noch einen netten Dialog:


    Aus "Richtiges Affentheater"


    *Carter hat Freddy, den Schimpansen, mit ins Lager gebracht*
    Hogan zu Carter: Du hast doch nicht mehr alle Nadeln an der Tanne! Wie kommst du darauf, den mitzubringen?
    Carter: Ja, ich konnte einfach nich anders. Der hat furchtbare Angst gehabt da draußen im Wald. Er sah mich, nahm meine Hand und ließ einfach nich mehr los.
    Lebeau: Es gibt bestimmt noch mehr ängstlische Tiere im Wald.
    Carter: Mußt du mir nich sagen. Hinter uns war noch ´n Grizzly her. Der wollte auch mit mir mitkommen. Der ließ sich gar nicht so leicht abschütteln.