Posts by Lexif6

    Nun ist es ja geschafft, der Sohnemann hat sich entschlossen raus zu kommen.


    Was mir auf den Keks geht und DTH auch verwendet hat "ganz Deutschland". Ob beim Fussball oder sonst einem Event, diese Aussage wird immer wieder verwendet. Das ist einfach Schrott. Woher wollen die wissen, was ich davon halte.... X(


    Edit : DTH,das war jetzt nicht gegen dich, es ging nur um das Beispiel, das du auch verwendet hast. ;)

    Was die DVDs angeht, ja da ist Englisch drauf und das meinte ich auch. Von Youtube oder wie das heisst war bei mir nie die Rede.


    Und was den Fernseher angeht, den hab ich ans Werk geschickt und ein Ersatzgerät erhalten. Was an dem Gerät nun war wurde nicht verraten, aber der roch schon von Anfang an immer so, als ob ein Kabel schmorte. Vielleit hat der Blitzeinschlag den Rest gegeben. Wer weiss das schon.


    Gruss

    @ kathi


    es ist tatsächlich so, das in unseren Haus zweierlei Stromkreise sind. Jetzt wo du es sagst, erinnere ich mich,das vor vielen Jahren mal eine Nachbarin klingelte und fragte, ob wir Strom hätten? Am Ende stellte sich heraus, das die eine Eingangshälfte Licht hatte und die andere nicht.


    Inzwischen ist der Block zwar umgebaut/renoviert worden, aber die Leitungen sind glaub ich noch die gleichen. Naja, Pech gehabt.


    @ DTH


    ja, hab gestern einige Bilder im Fernsehen gesehen (auf dem Zweitgerät) da sah stellenweise ganz schön übel aus. Ich bin immer mehr überrascht, wie heftig doch solche Wettergebilde ausfallen.
    Wenn ich so an unsere Kindheit denke, da sind wir nach oder manchmal auch wärend des Regens barfuß durch die Pfützen gesprungen, das ist heutzutage gar nicht mehr möglich. Heute säuft immer alles gleich ab. Furchtbar.

    Jup, trotz des Schalters bleibt die Steckdosenleiste ja mit den Kabeln am Netz, auch ohne Saft. Der Einschlag war ziemlich heftig vorm Haus. Wer weiss, wie sich das dann auswirkt?


    Mitlerweile hab ich erfahren, das bei uns im Haus (Plattenbau - 10 Familien) weitere 2 Geräte das zeitliche gesegnet haben. Kurios an der Sache ist, keines war angeschalten und alle Geräte auf einer Seite des Blockes. In der Innenstadt (quasi um die Ecke unseres Hauses) hat es auch noch einige erwischt. Also bin ich in guter Gesellschaft, leider. :(

    Ich geh nicht wählen. Hab ich noch nie und werd ich auch nie.


    Auch wenn es wieder heißt, das man damit eigentlich andere Parteien unterstützt. Mir schit egal.


    Egal was da für Sitzaffen an der Täte sind, es ändert sich eh nichts. Die Proleten dienen einzig und allein dem Ausland, die eigene Bevölkerung ist die Melkkuh derer. Deshalb keine Stimme von mir.


    Gruss

    Ich hab in letzter Zeit wenig geschaut, einfach keine Zeit gehabt und jetzt, da der Fernseher im Eimer ist, werd ich wohl auch nicht dazu kommen. Irgendwann schau ich dann mal noch den Rest. Jedenfalls macht es schon Spaß, sich das mal im englischen anzuschauen... ;)

    Ja so um die 38° waren es die letzten Tage hier auch.


    Jetzt kracht es von allen Seiten her. Wärend das eine Gewitter nach Leipzig abzieht kommt von Zwickau her das nächste. Feuerwehr war vorhin auch schon im Einsatz, ein Blitz hat vor unserem Haus in eine Lampe vom Parkplatz eingeschlagen und sie teilweise zerlegt. Es blitzte, krachte eine sehr helle Stichflamme und dann flogen schon die Teile durch die Kante. Danach qualmte es. Ich hatte kurz vorher das Küchenfenster geöffnet um etwas frischere Luft rein zu lassen und da passierte es. Mir schlotterten die Beine.


    Und wie es ausschaut hat es auch meinen Fernseher erwischt. Er war zwar zu dem Zeitpunkt aus und das wird er wohl nun auch für immer sein. X(


    Gruss

    @ Wyzo


    Vom Eingriff des Menschen kann man hier wohl nur bedingt reden. Bei 5 aufeinanderfolgenden Starkregenfronten kann der Mensch wohl kaum was dafür.


    Du hast schon Recht, die Begradigungen der Flüsse und so weiter ist dann aber eine ganz andere Sache.


    Und das gejammere der Bauern z.B. ist auch Hausgemacht. Wo sind denn die ganzen Gräben an den Strassen, die eigentlich zum Abfluss dienten wie früher? Nur um einen halben Meter mehr getreide zu ernten. Da sollte auch mal angesetzt werden um was zu verändern.


    Gruss

    Öffentlich schon, aber ich denk mal ohne angemeldet zu sein nützt das gar nichts, oder ? Denn als Gast kann ich sie ebenfalls nicht sehen.


    Was das Hochwasser hier im Ort angeht, das war "relativ" harmlos. Als aber mein Junior am Sonntag abend (23.30 Uhr) auf Arbeit wollte (z.Z. arbeitet er in der Nähe von Wolfsburg) , da kam er nicht mehr weg. Es fuhren keine Züge mehr, keine Busse und mit dem Auto kam erst recht nicht mehr durch. Versuche, später per Zug waren auch vergebens. Nun hat er erstmal eine Woche Urlaub.


    Gruss

    Von abschlachten war ja auch keine Rede, aber oft genug hat man schon gesehen das es Teams besonders gut machen wollen und dann verkrampfen. Vielleicht hat sich bis dahin ja schon alles erledigt.


    @ Hansi


    Was erwartest du? Ein Spektakel? Glaub ich eher nicht. Jeder glaubt doch die Bayern haben das Ding schon bis auf die paar BVB Fans. mir ist es ehrlich gesagt völlig egal.


    Dieses ganze aufgebausche der Medien sorgt für den Rest. Deutscher Fussball wieder "Weltspitze" ha, ha ,ha... - 2 Mannschaften die im europäischen Maßstab etwas mithalten können, aber mehr auch nicht..


    Gruss

    Dieser tage lief der Film: 36 Stunden aus dem Jahre 65 - da ist unser guter alter Schultzi am Ende mehrmals zu sehen, zwar eine andere Stimme aber sein Text trotzdem lustig.


    Und dann hab ich noch eine Serie die ich zur Zeit schaue, in der sehr viele EKvH-Darsteller vertreten sind. Vielleicht kennt der ein oder andere ja "Mini-Max - Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart". Eine Serie auch aus den 60er Jahren. Zu sehen ist fast in jeder Folge ein Darsteller oder Darstellerin aus der Käfig-Serie.


    Zum Beispiel Hochstätter spielt dort einen Arzt. :D


    Die Serie wird nicht jeden gefallen, eigentlich ist sie schon fast wieder blöd aber lachen kann man trotzdem, naja, Mel Brooks eben. Der hatte seine Finger im Spiel. Falls ihr mal drüber stolpert schaut einfach mal rein.


    Gruss

    Und es bleibt eng für St.Pauli. Du kannst eigentlich nur hoffen das bis dahin Lautern den Aufstieg perfekt gemacht hat und das letzte Spiel nicht mehr so ernst nimmt... ;)

    Auch ich sag mal Danke. Es ist ein Anfang.


    Und auch an kathi für die Kontaktaufnahme ;)


    Ja Wotan, es werden jeden Tag mehr. :(


    Gruss in die Runde