X-Men 3 ... und X-Men 4 ?

  • Hi Leute,
    Ich war im Kino und hab mir X-Men 3 angeschaut und muss erstmal ein Lob an die Regie. und die Schauspieler machen.
    Es ist echt n Geiler Film geworden die Effekte sehen echt sehr gut aus und die Story ist auch ganz nett.
    Nur hab ich jetzt bedenken obs einen 4 Teil geben wird ?



    BITTE HIER NICHT WEITER LESEN WEN IHR DEN FILM NOCH KUCKEN WOLLT


    Am ende sieht man ja noch die Szene mit Magneto in der er die Eisen-Schachfigur bewegt mit seinen Kräften obwohl er die ja angeblich verloren hat, außerdem ist Charles noch am Leben was man nach dem Abspann sehen kann.
    Also keine Ahnung aber ich hoffe zumindestens das es einen 4 Teil geben wird.
    Was denkt ihr ?

  • ich hab ihn auch gesehen und hoffe sehr das es eine fortsetzung geben wird!!!!!

    ~Ich, eine Kölnerin, nehme dich FC Bayern München. Zu meinem rechtmäßig angetrautem Lieblingsverein.
    Ich werde dich lieben und ehren, in guten wie in schlechten Zeiten, bis das der Tod uns scheidet~

  • Auch wenn ich ihn noch nicht gesehen habe (es will keiner mit mir rein :( ;( ), wäre ich auch definitiv für eine Fortsetzung, obwohl ich meine, irgendwo gehört zu haben, daß das Ganze auf 3 Filme angelegt war.


    Aber wenn sich genügend Fans für eine Fortsetzung aussprechen, haben die Produzenten dann vielleicht Erbarmen mit uns. ;)

  • Ich hab einer eigentlich ganz verlässlichen Quelle entnommen das es defenetiv weitere Filme Geben wird.
    aber lest selbst:



    Der erste Spin-Off wird der Wolverine-Spin-Off sein. Im Mittelpunkt wird die Vergangenheit von Wolverine stehen. Außerdem plant '20th Century Fox' noch ein Spin-Off über die Mutanten-Kids von Professor Xavier's Schule. Man möchte das Leben und die Abenteuer des X-Men Teams verfilmen. Auch ein Magneto-Film ist geplant, befindet sich aber noch in der Drehbuch-Phase. Neben den genannten Spin-Offs wird noch ein weiterer Mutant, besser gesagt eine Mutantin, ihre eigene Reihe bekommen. Emma Frost, eine Mutatin, die Telepathie-Fähigkeiten besitzt und ihren Körper in Diamanten verwandeln kann. In der X-Men Reihe ist sie bisher noch nicht in Erscheinung getreten, aber in den Comics ist sie oft anzutreffen. Diesen Film soll "Three Kings" Regisseur David O. Russell inszenieren.



    Was mir an den Filmen besonders gefällt ist die Geschichte über Toleranz und Akzeptanz anderer. Ich finde das bringen alle drei super rüber. Da bin ich meinem Freund sehr dankbar das er mir die ersten beiden gezeigt hat, ist die bisher beste Comicverfilmung die ich kenne.