Idee für ein RPG

  • Ahoi-Ahoi,


    nun, ich weiß gar nicht womit ich anfangen soll. Nun ja, ich fang mal so an. Ich hab im Allgemeinen ein Bilder-Gedächtnis. Ich merke mir Wörter und Begriffe nur, wenn ich mir im gleichen Moment ein Bild dazu denke. Ich merke mir z.b. Wege und Strecken sehr gut, wenn ich mir sie ansehe, aber dafür kann ich mir nie namen merken. Also ich neige ein bisschen zu nem Fotographischem Gedächtnis, dieser Begriff bedeutet in der Medizin zwar ein bisschen was anderes, aber ja ist ja jetzt auch egal. (hier darf ja ruhig herumgeklinkt werden also achtet nicht so aufmeine Satzbau XD) Das hab ich im Prakitkum herausgefunden wenn sie dich Leute immer vorstellen, sagen sie mal so schnell ihren Namen und 5 Minuten später weiß ich den Namen nicht mehr :D


    Langsam mal zur Themaüberleitung. Im Internet ist das ähnlich, dass ich mir gern alles bildlich vorstelle, deswegen bin ich auch n RPG-Freak. So ist nämlich eines der größten RPG's entstanden, an dem ich je mitgemacht habe. Heute z.B. hab ich mir vorgestellt, weil ja nun das neue Forum da ist, und das neue Forum heißt "Stalag13" wie ein Tor aufgegangen ist, und nach und nach immer die User, also wir sind die Bewohner, wieder in das neu aufgebaute Stalag13 gekommen sind und sich angemeldet haben. Jeder hat sich ein Quartier gesucht und ein Forum stell ich mir immer als Baracke vor. Wenn jemand z.B. ins Colonel Hogan Forum geht, dann stell ich mir das so vor, das jemand die Baracke Colonel Hogan betritt und alle diskutieren in der Baracke darüber.


    Hört sich jetzt vielleicht alles ein bisschen Wirr an, aber so ist auch unbewusst n RPG in nem anderen Forum entstanden wo ich bin. Das Forum hat den Titel "villageoforum" und da waren auch lauter so Knallköppe wie ich, die sich virtuell irgendwie bildlich und storyorientiert alles vorgestellt haben. Die meisten haben sich selbst virtuell als Fantasietier vorgestellt, (Morphs und so Fantasy-viecher) ich war immer so ein Riesenvogel, und da es "villageforum" heißt hat sich jeder das Forum immer als eine Art Dorf vorgestellt und wenn jemand ein bestimmtes Forum angeklickt hat, hat er sich vorgestellt wie seine virtuelle Figur das bestimmte "Haus" betritt in dem Village.


    Anfangs haben das nur wenige Leute gespielt, es war so ne Art Wohngemeinde dann, man hat für uns extra auch son Spam-Forum gemacht wo wir so Zeugs schreiben können. Da haben dann virutell ein paar Leute zusammen in einer WG gewohnt. Das ist allerdings schon 3 Jahre her oder so. Ich hab damals im Kühlschrank gewohnt *gg*. Den Admin vom Forum haben wir uns als Bürgermeister vorgestellt. Am Ende war das dann so cool, da gab es jemand der von ein paar Charas so eine ID Karte hergestellt hat. Und der Punkt von dem Thema ist jetzt, vorzuschlagen, das Forum "Hammelburger Eck" hier auch für solche Sachen zu nutzen, vielleicht baut sich ja dann auch ein RPG auf, indem wir die Hauptcharas sind.


    Die "G'schichten ausm Stalag13" haben mich sehr zu der Idee inspiriert. In dem Villageforum hat sich ganz von selbst eine Geschichte entwickelt. Die die Art der Sozialisation und Interaktion zwischen den Mitgliedern haben dazu geführt. Wie in einem echten Dorf kamen Missstände zustande, die Moderator hatten mit Problemen zu kämpfen, und dann kam ein neuer Admin an die Macht, und er war sehr streng und jeder hat bemerkt das sich so ne Diktatur im Dorf aufgebaut hat. Als unser RPG-Forum geschlossen wurde, wanderten eine kleine Gruppe von usern aus dem Forum aus und haben sich selbst eins aufgebaut, und dort findet immer unser RPG statt. Wir sind alles so Fantasie-Charakter und orientieren uns nach keiner TV-Serie, Buch, Film etc.

  • Ok, jetzt noch mal langsam für Dumme (wie mich:D): Du meinst also, dass man so ne Art Forum WG hier aufmachen könnte?
    Die Idee find ich irgendwie witzig, aber so richtig vorstellen kann ich`s mir ehrlichgesagt nicht.

    The apparition of these faces in the crowd;
    Petals on a wet, black bough.


    Ezra Pound

  • Ich sehe mir die Sendung zwar nicht an, aber meine Mutter. In meinen Augen ist das irgendwie so naja.. was RTL2 daraus gemacht hat usw. aber die Grundidee von so einem Spiel wäre doch mal recht interessant für ein Forum. Wir stecken z.b. eine Anzahl von Leuten in einen "Thread" und nach ner Woche müssen sie sich gegenseitig nominieren. Am Ende stehen dann z. B. 2 Leute auf der Nominierungsliste und der Rest der nicht in dem Thread ist muss einen rauswählen. Und am Ende bleibt halt der Sieger nur gibts nix zu gewinnen, aber vielleicht machts ja Spaß :D Das es nicht langweilig ist könnt eman sich ja auch immer so Spielchen ausdenken lassen.