kurze Geschichten

  • Naja, habe hier mal ein paar kurze Geschichten über Naruto.


    Wie gefallen sie euch?



    Halloween


    Es war einen Tag vor Halloween , und Sakura und Naruto unterhielten sich.
    „Du kommst also morgen zu mir?!“, sagte Sakura und schaute zu Naruto.
    „Ja, aber nur wenn ich kein Kostüm tragen muss.“, antwortete dieser.
    „Doch, du musst! Mal überlegen, als was du dich verkleiden könntest.“
    „Am Besten ziehe ich gar nichts an.“, sagte Naruto.
    Sakura schaute ihn entsetzt an, „Wir wollen die Kinder nur erschrecken und nicht umbringen.“


    END



    Apfel-Falle


    Naruto und Sakura spazierten gemeinsam durch den Wald. Naruto sah vor einem Baum einen Apfel, auf dem Boden, liegen.
    „Mmh, der sieht aber lecker aus.“
    „An deiner Stelle würde ich ihn liegen lassen.“, sagte Sakura.
    Aber Naruto hörte nicht auf sie und hob den Apfel auf. Im selben Moment zog sich eine Schlinge um Narutos Beine zu und im nächsten Augenblick hing er auch schon kopfüber vom Baum herunter.
    „Ich habe dich gewarnt Naruto.“, sagte Sakura mit einem Grinsen auf dem Gesichtund gin weiter.


    END



    Verlaufen


    Naruto hatte sich mal wieder in Konoha verlaufen.
    Er suchte den Ramenstand, da er hungrig war.
    Naruto sprach einen Passanten an und fragte ihn wo der nächste Ramenstand ist.
    Der Passant grinste. „Du gehst die Straße weiter, dann nach rechtes, links, rechts, die zweite Straße rechts, dann gleich wieder rechts, noch mal nach rechts, 2 mal nach links, dann wieder nach links, dann 2 mal nach rechts, links, 3 mal nach rechts, links und zum Schluss noch einmal nach rechts.“
    „Und, hast du dir das gemerkt?“, fragte der Mann ihn.
    Naruto schaute den Mann sprachlos an.
    „Oder um den kurzen Weg zu nehmen. Der Ramenstand befindet sich rechts hinter dir.“ Mit diesen Worten ging der Mann lachend weiter.
    Naruto drehte sich nach rechts um und stand nun direkt vor dem Ramenstand.
    „Oh mann.“, sagte Naruto und schlug sich mit der hand an den Kopf.


    END


    Eishockey


    Sasuke und Sakura spielten etwas Eishockey.
    Sasuke stand im Tor und Sakura stand ca. 10 m entfernt.
    Sakura schoss 10 Pucks auf das Tor. Das Tor befand sich vor einer Wand aus Plexiglas.
    „Deine Trefferquote ist ja nicht gerade überwältigend, Sakura.“, sagte Sasuke, da kein einziger Puck im Tor gelandet war.
    „Aber ich finde das Motiv schön.“ Sakuras Wangen färbten sich leicht rot, bei diesen Worten.
    „Welches Motiv denn?“, fragte Sasuke, während er zu Sakura glitt.
    Sasuke traute seinen Augen kaum, als er sah, was aus den 10 Pucks geworden ist.
    Denn die 10 Pucks steckten nun in der Wand aus Plexiglas und bildeten ein Herz.


    END