Lerne reihmen ohne zu schleimen

  • Hi stalag13's gefangene. Da ich die reihme von klink so schöhn fand, dachte ich mir, dass wir jetzt eine eigen broschühre machen mit reihmen, undzwar "lerne dichten unter sterbenden fichten II"


    Also ich mach den anfang und ihr postet dann weitere reihme.


    Es war einmal ein reim, der hatte nur ein bein und niemand fragte "komm' doch hinein" :D


    Jetzte seins ihr dran

  • Coole Idee! Find ich gut! MAl meine Kreativität zum besten geben...


    Wenn du gehst ins Bad hinein,
    siehst du oft ein Schwein,
    doch das ist nicht dein,
    wie gemein! :D

    Howling ghosts they reappear
    In mountains that are stacked with fear
    But you're a king and I'm a lionheart.

  • Genau,geh nicht zu weit,
    sonst packt dich die Gelegenheit,
    oh, ich sehe, es wird Zeit,
    um nen Congac rauszuhohlen und uns einen hinter de Bemme zu kippen,
    Heiterkeit!!! :D

    Howling ghosts they reappear
    In mountains that are stacked with fear
    But you're a king and I'm a lionheart.

  • Wenn Burghalter steigt aus der Kalesche,riécht´s gleich nach dreck´ger Wäsche.Denn seine alte ,dieser Besen hat beim waschen glatt ´s Wasser vergessen.Nichwahr. :rolleyes:

  • Willst du Pünktlich am Ziel erschein, darfst du kein Fahrgast der (öffentlichen Fahrmittel) sein.

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Oh nein, hattest du etwa schon wieder Ärger?

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Letztens hab ich Klink geseh´n,
    total betrunken, konnt kaum steh´n.
    Man rief Schulz schnell über´s Telefon,
    hol deinen Chef und beeil dich schon.
    Auf Belohnung brauchte Schulz nicht hoffen,
    das ganze Geld hat Klink versoffen.

    Wer morgens zerknittert aufsteht, hat am Tag die besten Entfaltungsmöglichkeiten.

  • Oh nein, hattest du etwa schon wieder Ärger?


    Es wäre ein Wunder in Berlin keine Probleme mit Bus und Bahn zu haben, denn das hieße ja sie würden alle Pünktlich fahren.

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Der Hohstetter, o graus,
    schreit sich mal wieder die Seele raus.
    Der Klink, der lachte ohne scham,
    und kannte mit dem Hochetter kein erbarm.
    Der Sachse reimte ohne Verdruss,
    der Hochstetter bat um den Gnadenschuss.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.