Sommerhits

  • Wie sieht es eigentlich dieses Jahr aus mit einem Sommerhit? Mir ist noch keiner begegnet, aber ich komme mit dem derzeitigen Radioprogramm insgesamt nicht so klar.


    Hat sich ein Hit rauskristallisiert?
    Ich höre übrigens, wenns heiß ist, im Auto immer gerne Angel von Shaggy. Das finde ich einen guten Sommerhit. Und Black Velvet. Und so einiges mehr. Ich habe halt meine eigenen Hits. :D

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Keine Ahnung. Alle Kinder gröllen bis jetzt immer noch "Atemlos". Also gibts noch nicht wirklich was neues.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Ich habe mal gerade versucht zu googlen, ob es schon was gibt, aber das Netz scheint sich auch unschlüssig zu sein. Es gibt aber 11 "heiße Kandidaten", die mir alle nichts sagen.


    Mir ist aufgefallen, dass zuletzt häufig Marquess Vayamos companeros und von Alizee Moi...Lolita gespielt wurde. Zweites finde ich sogar ganz schön mal wieder zu hören.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • So schlimm fand ich es gar nicht.
    Der Exzess, mit dem es gespielt und gesungen wird, macht es nur immer so schlimm.
    Letztes Jahr auf einer Hochzeitsfeier war es noch der Partyknaller und echt gut zum mitsingen. Dieses Jahr auf einer Hochzeit war das Lied ein Grund zum Rausgehen.
    Aber so ist es ja mit fast allen Liedern.


    Vor Jahren war Schnappi Kult. Ich kannte das Lied bevor es bekannt wurde und fand es total toll und lustig. Da haben mich alle schräg angeguckt. Ein Jahr später wurde es überall gespielt und alle fandens genial, da konnte ich es schon nicht mehr hören.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Glaubt wirklich einer Helen wäre so erfolgreich, wenn sie aussehen würde wir Merkel? Warum sind denn plötzlich so viele Männer Schlagerfans, obwohl sie vorher nichts damit am Hut hatten?

  • Das wird jetzt etwas OT, aber: Ist euch mal aufgefallen, dass sie zwar sehr gut aussieht, für 30 Jahre (bzw. vor 4 Jahren auch schon für 26 Jahre) aber eigentlich alt wirkt?
    Ich finde, sie sieht aus, wie jemand der Mitte bis Ende 30 ist, sich für sein Alter aber sehr gut gehalten hat. Für Ende 20 fand ich sie immer zu erwachsen.
    Ich glaube jedenfalls, dass ihr Zenit überschritten ist, sie ist zu omnipräsent. Ein bisschen wie Heidi Klum.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)