Eure Lieblingserie

  • Nachtrag:


    Und natürlich:


    Muppet Show !!! (Läuft gerade auf Disney Channel)



    [Blocked Image: http://www.wewantmedia.de/wp/wp-content/uploads/2010/12/21barn01_600-300x189.jpg]
    [Blocked Image: http://www.moviepilot.de/files/images/0408/5781/statler-waldorf_article.jpg]
    [Blocked Image: http://www.v-like-vintage.net/uploads/images/Cropped700/00190688.jpg]


    Und proudly presents Kultur von Beaker:

  • Ich mag total die Simpsons. Und dann mag ich eher die Richtung Mysterie also Akte X, Poltergeist- Das Legat (obwohl das leider nicht mehr kommt und noch nicht als deutsche DVD erschienen ist), Grimm, Eureka, Supernaturale. Und ich bin ein Dr. House Fan.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Zwischen den Feiertagen habe ich Full House geguckt, die ersten beiden Staffeln habe ich auf DVD.
    Aber ich glaube, ich bin dafür zu erwachsen, irgendwie sehe ich jetzt immer wieder Dinge, die ich früher nicht gesehen habe.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Das bist du nicht der Einzige. Ich nerve schon seit letzter Woche, dass mir Dienstags die Fernbedienung gehört. Vor Gotham sehen wir uns noch Flash an. Ich steh total auf Mavel Verfilmungen.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Zwar kommt Bruce Wayne hier nur als Kind vor, aber ich finde Batman ist der beste Superheld den es gibt, der braucht keine übernatürlichen Kräfte, sondern ist einfach ein normaler Typ.

  • Ich hab schon als Kind Batman geliebt. ich finde es garnicht schlimm, dass Bruce Wayne nur als Kind vorkommt. Endlich gibt es mal eine Vorläufer Geschichte.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Ich hab schon als Kind Batman geliebt. ich finde es garnicht schlimm, dass Bruce Wayne nur als Kind vorkommt. Endlich gibt es mal eine Vorläufer Geschichte.


    Meine Frau hat früher gern Smallville geschaut, wusste aber nie, dass es da um die Vorgeschichte zu Superman ging, seit dem ich sie aufgeklärt habe, hat sie nie wieder die Serie geschaut, da sie Superhelden-Geschichten einfach nicht mag.

  • Smallville fand ich aber auch nicht gut gemacht. Das war eher eine Teenyserie wie O.C. California und so. Aber ich finde es witzig, dass deine Frau es nur nicht mehr guckt, weil es da eigentlich um Supermans Jugend geht.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Da gibts viele :D


    ich zähl mal die aus meiner Kindheit/jugend auf, die ich mir auch heut noch hin und wieder rein ziehe. Retro Drogen
    EKvH natürlich, sonst wär ich ja net hier :D
    Marshall Bravestar
    Mario Bros Super Show
    Zelda
    Mac Gyver
    Batman und Robin (nicht die Zeichentrickserie)
    Fraggles
    Muppets
    Al Bundy
    Bill Cosby
    Stargate
    Battleship Galactica


    usw usw..

  • Das wechselt.
    Momentan sehe ich mir wieder "Königlich bayerisches Amtsgericht" an. Vorher war es "Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninger", davor "Graf Yoster".
    Alles uralte Sachen.
    Am liebsten sind mir aber "Ein Käfig voller Helden" "MASH" und "Hörmal, wer da hämmert".

  • Also die ersten Folgen Gotham sind vorbei, vom Hocker hat es mich nicht gehauen, aber enttäsuscht bin ich auch nich. Ohne Batman kommt halt auch kein richtiges Batmangefühl auf. Die zukünftige Catwomen finde ich cool, auch Oswald (Pinguin] ist brauchbar.

  • Ich fand den Start in die neue Serie gaz interessant. Cat ist wirklich cool.Vielleicht ein bisschen brutal für eine 13 jährige. Oswalds Wahnsinn wird recht gut erklärt (ber der Mutter, musst der ja gestört werden). Ich bin mal gespannt wie sich Bruce in den nächsten Folgen entwickelt.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Gestern war wieder Gotham Zeit auf Pro 7, also auch wenn es erst die 3.Folge war, finde ich die Serie sehr gut. Ist wie irgendwie wie Akte X aufgebaut. Bei Akte X war das Hauptthema die Wahrheit über Ufos usw, es gab aber auch zwischendurch andere Fälle die Mulder und Scully verfolgten. Bei Gotham ist es ähnlich, Jim Gordens Hauptziel ist es den Mörder der Eltern von Batman... ääh Bruce Wayne zu finden, muss aber zwischendurch auch andere Fälle bearbeiten. Gespannt bin ich auf Folge 16 (dauert noch etwas länger in Deutschland ;( ) , dort wird wohl endlich der Joker in die Serie eingeführt. Also in den USA lief die Folge schon und es gibt keine Hinweise darauf, dass es sich um den späteren Joker handelt, aber die Mimik lässt wohl darauf schließen. Es ist aber nicht offiziell ob es sich dabei um den Joler handelt, sind alles nur Spekulationen. Mal das Video schauen und sich selber ein Urteil bilden. Ab Minute 2:10 wird es eigentlich interessant warum man davon ausgeht, dass hier der zukünftige Joker zu sehen ist.


  • Also ich würde schon sagen, dass es sich um den Jungen um den künftigen Joker handelt. Verrückt genug ist er zumindest.
    Ich finde die Darstellung und Entwicklung vom Pinguin ziemlich gut. Da bin ich auch gespannt wies weiter geht.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Leider hat die Serie, genau wie die Serie Flash, die vorher kam, im Gegensatz zu letzer Woche 40% Zuschauer verloren, dass ist schon ziemlich viel. ;( Man geht von der Uhrzeit aus. Eine Zweite Staffel ist ja geplant und ich hoffe die Quoten in den USA bleiben gut, denn ich wünsche mir noch mehr Staffeln. Auf Facebook hat die Serie fast 3 Millionen Liker (sch... Englisch ;) ), dass ist ja erst einmal gut.

  • Ich denke auch, dass es an der Uhrzeit liegt. Die hätten es bei 20:15 und 21:15 lassen sollen. Bei Gotham wird wohl schon an der zweiten Staffel gedreht bzw. die Verträge wurden unterschrieben. Das hatte ich erst irgendwo gelesen. Aber Mavel ist ja gerade auch in.
    Flash haben wir gesten auch gesehen. War ganz interessant. Ich frage mich, was der verrückte Wissenschaftler im Rollstuhl plant. Mal sehen wies da weiter geht.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Flash habe ich nicht geschaut, ist aber auch nicht so meins. Bei Gotham hoffe ich ja auf den Immer wieder Jim, Friends oder den Original Law & Order Effekt in Deutschland. Spitzen Serien, die nie der Kracher in Deutschland waren, aber Jahre durchgehalten haben.

  • Na, Friends war schon ein Kracher. Die neuen Staffeln liefen abends nicht zu Spitzen- aber zu einer guten Zeit und die Quoten können so schlecht auch nicht gewesen sein.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)