Bilder von der Ostsee und 27. Hansesail in Warnemünde

  • Ahoi-hoi,


    Ich weiß nicht ob es unter euch Segelfans gibt, aber ich dachte ich teile euch mal ein paar Bilder von unserem Jahresurlaub an der Ostsee :) Wir waren vom 7. - 12. August in Börgerende in einer kleinen Ferienwohnung, zusammen mit anderen Familienangehörigen. Für die Kinder natürlich immer super, die haben sich dann die ganzen Tage untereinander und können sich gar nicht genug damit beschäftigen, untereinander zu spielen.


    Die Anfahrt dauert meistens ca. 9 Stunden, die aber auch zustande kommen, weil wir viele Pausen machen und mindestens eine großzügige Essenspause. Das Navi zeigt ursprünglich 6 Stunden 40 an.


    Am ersten Tag haben wir uns eingelebt, sind einkaufen gegangen, haben zusammen gekocht. Die Kinder durften den Spielplatz um die Ecke sowie die ganzen Kisten mit den Spielzeugen, die überraschenderweise in der Ferienwohnung waren auseinander nehmen. Wir haben auch unsere Verwandte in Bad Doberan besucht.


    Am zweiten Tag waren wir am Strand und ich habe mich überwunden bei gerade mal 17° Wassertemperatur in die kalte See zu wagen. Mir haben erst einmal zehn Minuten die Beine geschmerzt aber mit der Zeit ging es und danach war mir auch pudelwarm. Ich liebe das Meer und für mich ist es immer so ein schönes Highlight, dort den Urlaub zu verbringen. Es war sozusagen der erste richtige Familienurlaub, da wir dort meist nur drei bis vier Tage verbracht waren. Meistens viel zu kurz, um dort ausgiebig etwas zu unternehmen. Den Strand finde ich in Kühlungsborn sehr sehenswert, die Shopping-Meile ist sehr schön, man kann dort ausgiebig Eisessen und etwas abseits davon ist auch eine große und schöne Spielplatzanlage. Letztes Jahr haben wir unseren Urlaub direkt in Kühlungsborn verbracht.


    Am dritten Tag waren wir im Rostocker Zoo und ich war echt überwältigt. Der war so groß und so schön grün an gelegt. Alleine das Darwineum war so riesig und echt sehenswert, man könnte den ganzen Tag schon dort verbringen. Wir haben demnach den ganzen Zoo leider nicht an einem Nachmittag geschafft. Die Anlage für die ganzen Affen Spezies war wirklich enorm und sehr schön angelegt. Ich habe das bis jetzt in keinem Zoo so weitläufig sehen können. Die Innengehege befinden sich zusammen mit einer immensen Anzahl an Aquarien und einer ausgiebigen Ausstellung über die Evolution im Darvineum. Es war nur leider sehr dunkel darin und mir ist es hauptsächlich gelungen, von den Affen schöne Bilder zu bekommen. Es gab auch ein Aquarium nur für Axolotl - ich dachte immer diese Tiere gibt es gar nicht und sind mehr oder weniger eine Legende.


    Am vierten Tag waren wir wieder bei den lieben Verwandten beim Essen und danach noch einmal ausgiebig am Strand in Heiligendamm.


    Am fünften Tag ging es nach Warnemünde - dort will ich meist immer hin, da es so einen schönen und sehenswerten Hafen gibt. Man sieht dort auch diese richtig fetten Fähren nach Dänemark, Schweden etc. hinausschippern. Als ich vor einigen Jahren das erste Mal dort war, war ich wirklich erstaunt. Jemand aus Bayern mit Wald und Bergen kennt das ja nicht so :D Durch Zufall fand dort auch die Hansesail statt, ein Treffen internationaler Groß- und Traditionssegler u.a. mit attraktivem Bühnenprogramm in Rostock u. Warnemünde, Bummelmeilen, Mitsegelangeboten sowie Abendfahrten unterm Feuerwerk. Wir waren allerdings nur Vormittags da. Die Boote waren aber dennoch sehr sehenswert. Den Nachmittag haben wir dann zum Ausklingen und Packen benutzt, da wir am Morgen darauf bereits um drei Uhr wieder losgefahren waren.

  • Hübsche Bilder.

    An der Ostsee war ich noch nicht, kann nur die Nordsee bieten und das ist auch schon einige Jahre her.

    Segler bin ich auch nicht und den Axolotl kannst du bei uns sogar im Zoogeschäft haben.

  • sehr schöne Bilder ich selber war auch noch nicht an der Ostsee.

    Meine Freunde: ,,Wenn ich jedem, der mich anbettelt, Geld geben würde, wäre ich in 131 Jahren pleite!"

    Ich: ,,Diebe in unserem Haus? Das ist doch nicht euer Ernst, oder? Was könnten die schon klauen außer Schulden!"

    :D:D:D

  • Wirklich schöne Bilder :)

    Die Ostsee ist einfach immer wieder schön, eine zweite Heimat für mich ...

    Ohja mein Schwager hat auch ein Axolotl Namens Hansi :D Den gab es auch in der Zoohandlung.