Spam-User

  • Aktuell habe ich das Gefühl, dass unser Forum wieder hier gehackt wurde, oder besser gesagt, das Sicherheitssystem wurde durchbrochen. Zurzeit sind neben mir, Delstorm und Twiniko online. Beides ungewöhnliche Namen. Delstorm ist jeden Tag stundenlang online, schreibt aber keinen Kommentar. Auffällig, der User ist oft den kompletten Tag im selben Thema unterwegs. Wenn beide reale Menschen sind, bitte mit ein paar EKvH Anekdoten mir auf das Thema antworten um Vorbehalde zu vermeiden.

  • Habe ja mal bei einen Neuanmelder einen Kommentar in der Pinnwand hinterlassen, wurde auch drauf geantwortet, aber im Forum nie etwas geschrieben

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Seltsam ist es schon, ich frage mich nur, warum uns hackt (wir sind ein so kleines und unauffälliges Forum) bzw. was man macht, wenn man den ganzen Tag in einem Thread rumhängt.


    @Delstorm : Vielleicht könntest du Aufklärung geben? :)


    (Wie Kathi sagt, wir können ja erstmal eine direkte Frage riskieren, vielleicht wird das Forum auch nur zwecks Privatkommunikation oder dergleichen genutzt. Ein Freund von mir war mal in einer Singlebörse angemeldet, nur damit er Webspace für Fotos bekam. Das war allerdings noch zu Zeiten, als es Myspace und ähnliches noch nicht gab.)

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Was würde es den bringen das Forum zu hacken? Ist ja nicht so, dss hier wichtige Daten hinterlegt wären, oder?

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • @tunel
    Ich glaube, kathi hat mir Helena geschrieben. Ich war mal im Profil, da konnte man das sehen.


    Da ich von sowas allem keine Ahnung habe, kann ich mir nicht vorstellen, warum man uns hacken sollte. Vielleicht könnte ja einer der vermeintlichen Hacker uns aufklären, wäre ja auch interessant zu wissen. :D

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • @tunel
    DTH hat recht. Helena habe ich an die Pinnwand geschrieben.

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Trotzdem ist es schade, dass viele nicht wirklich aktiv werden. :(

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Stimmt, man sieht hier immer die selben.

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Wobei der ein oder andere Spam-User wohl dabei ist. Teilweise schreiben User unter ihre Posts in blasser Schrift Werbelinks.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Kann man gegen Spam-User eigendlich was machen? Des Forums verweisen oder so?

    "Der Mensch ist zur Freiheit verurteilt. " Jean-Paul Sartre


    "Papa! Lene behaupet sie hätte angefangen [mit ärgern], dabei habe ich doch angefangen!" Junior beim petzen.

  • Um mal was klarzustellen, bei Spam-Usern rede ich meist von Nichtmenschen. Das sind irgendwelche Maschinen oder Viren, die das Forum angreifen. Mir ist es egal ob hier jemand gebrochen deutsch redet, oder in Rechtschreibung und Grammatik eine 6- hat. Meist sind Spam-User irendwelche Programme, die sich automatisch registrieren. Wenn ein User zum Thema antwortet, dann ist das kein Spam-User. Ein Spam-User ist jemand, der in einem Thema mit Links zu Viagra-Bestellungen antwortet (falls er antwortet). Also wenn jemand in gebrochenem Deutsch antwortet, aber Bezug auf das Thema nimmt, ist er kein Spam-User (das ging an dich @DTH)

  • Und du hast wieder nur die Hälfte gelesen, @tunel. Ich habe kein Problem damit, dass jemand in gebrochenem deutsch schreibt, wenn aber jemand in gebrochenem deutsch einen halben Satz schreibt (der teilweise nicht mal Sinn ergibt) und darunter einen Link postet, wo man Viagra, Iphones oder ähnliches kaufen kann, dann liegt der Verdacht nahe, dass das ein SPAM-User ist, der kein Interesse am Forum hat. Teilweise kann man sogar darüber nachdenken, dass es sich um automatisch generierte Antworten handelt, die auf irgendwelche Worte im Thread abgestimmt sind.


    Unterstelle mir hier also bitte nicht immer Sachen, die so nicht stimmen.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Wenn ich mal treudoof fragen darf: welche "Sicherheitsvorkehrungen" sind denn für dieses Board eigentlich in Bezug auf Spam-Bots, Crawler, Spider und wie man sie so nennen mag, aktiv? Der Captcha zählt dabei ja nicht ;-)

  • Puh, das könnte dir am besten wohl bcaw beantworten, wenn der nochmal hier vorbeischaut. Ob die Mods das so genau wissen, weiß ich nicht.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Hatte ich mir auch gedacht. Zahlenmäßig hält es sich ja noch in Grenzen, deshalb habe ich noch nichts gesagt.
    Aber dass jetzt schon polnische "Beiträge" gepostet werden, macht nun wirklich keinen Sinn.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Die anderen versuchen aber die Links wenigstens noch mit deutschen Brocken zu tarnen, das polnisch wird jetzt schon etwas obskur.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)