Wahlen 2013

  • Glaube habe mich entschieden: Werde SPD wählen, auch wenn ich im Kopf einen Spruch von Vater Kelly aus "Hey Dad" "Wahlen sind, wenn man die Lügen wählt die einem am Besten gefallen" oder halt der alte Spontispruch "Wer hat uns verraten - Sozialdemokraten !".
    Aber immerhin besser als das Merkel !
    Die kann auf nichts konkret antworten !
    Aber das hat sie ja von ihrem Ziehvater Kohl gelernt !
    Hoffe nur der Deutsche ist nicht weiterhin so doof - die Hoffnung stirbt zuletzt - und durchschaut das Weib (?) mal, z.B. ihr zweifelhafter Besuch der Gedenkstätte in Dachau, dann auch ihr Auftritt nach der erneuten Oderüberschwemmung (Odin hilf, dass sie das nächste mal mit weggeschwemmt wird...)


    @ DTH
    Den Seitenhieb kann ich mir jetzt nicht verkneifen:
    Die grösste Übereinstimmung also mit den Kapitalisten der FDP, tse, passt zu Pseudopunks ! Also komme du mir echt mit nichts mehr !
    Und dann noch als Vorletzte die Linken...
    LOL !


    @ Warbird
    Das Problem mit der N*D ist ja, dass sie teilweise vernünftige, patriotische Vorschläge, aber im Grossen und Ganzen finde sie "nicht ganz so optimal". Weil ein 4. Reich will ich nicht - vor allen nicht mit den Witzfiguren !!!

  • Tja Wyzo, und doch wählen wir wohl im Endeffekt das Gleiche...
    Du musst dich damit abfinden.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Bei der SPD ist die Wahrscheinlichkeit, dass irgendwas vom Wahlprogramm umgesetzt wird, aber wesentlich höher als bei einer "Ferner-liefen!-Partei.
    So funktioniert das in der Demokratie halt.


    Ich bin gespannt, was das neue Titelbild des SZ-Magazins für Auswirken auf den Wahltrend hat. So langsam komme ich doch in Wahlstimmung. :)
    Gewagt finde ich die Schlussphase von Herrn Steinbrück ja schon. Umgekehrt hat er nichts zu verlieren, warum sollte er nicht alle Register ziehen?

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • Also an dem Tag, wo Wahlen sind, spielt mein FSV Zwickau gegen den Berliner AK, also kann ich nicht wählen gehen. Weil ich vor, während und nach dem Spiel mit Bier trinken beschäftigt sein werde, also geht es leider nicht. Irgendwo muss man ja Prioritäten setzen. ;)

  • Gut finde ich die Fingeraktion nicht, allerdings störe ich mich auch nicht so sehr daran.
    Wie oben schon gesagt, denke ich mal, er hat nichts zu verlieren, also versucht er alles was geht. Wäre halt schade, wenn er damit den zuletzt eingesetzten Aufwärtstrend stoppt.

    Das Gewissen ist fähig, Unrecht für Recht zu halten. Inquisition für Gott wohlgefällig und Mord für politisch wertvoll. Das Gewissen ist um 180° drehbar." (Erich Kästner)


    "Eine Rose gebrochen, bevor der Sturm sie entblättert." (Lessing)


    "Demokratie ist nicht die Herrschaft der Vernunft. Auch falsche Entscheidungen können demokratisch sein. Das ist zu akzeptieren" (Mein ehemaliger Chef, zumindest so in etwa)

  • ich persönlich halte es für eine witzige Idee, auf fragen mal mit gesten zu antworten statt in worten

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Musste gestern ja zufrieden grinsen, weil drängte mein Frauchen dazu auch mal den Wahlomat zu benutzen und was kam dabei raus ?
    Dasgleiche wie bei mir !!! :] :] :]


    @ Warbird


    Jo, NNN sehe ich auch immer wieder gerne !


    Z.B. http://www.youtube.com/watch?v=o4Jus_2yQs8


    "Die Suppenkasper von der NPD sind weiter von der germanischen Herrenrasse entfernt als Moskau von Berlin" :D


    Da kann einem der Führer doch wirklich leid tun ;) :D

  • ich bin ja mal gespannt, wie viele prozent die "AfD" bekommt...

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • War ja auch schon am Überlegen ob ich die Wählen sollte, aber was ich so mit bekam sind einige Ex-FDPler dort hin gewechselt und die FDP/den Kapitalismus brauche ich wie Feigwarzen am verlängerten Rückrat !


    Im Grunde hört es sich ja gut an was die fordern: Z.B. den Ausschluss gewisser südeurop. Länder aus der Eurozone, aber s.o.


    Nachtrag


    @ Warbird
    Also ich finde den "Fingerzeig" von Steinbrück doch recht treffend !
    Aber das den Regierungsparteien nichts weiter einfällt als das auszunutzen...
    sagt doch einiges !

  • schade, das die CDU so viele stimmen bekommen hat.
    sehr schön das die FDP raus ist.

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • denke ich auch, ohne CSU hätten sie bei weiten nicht so viele stimmen gehabt.
    aber mal sieht es auch in der Zeitung, da war eine übersicht was wo gewählt wurde. die CDU hat in Brandenburg viele stimmen geholt

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Was habe ich mir schon gedacht ?


    Lese gerade im Ticker von n-tv, dass die Grünen Gespräche mit der CDU sondieren wollen.
    Habe schon mit meinem Vater und meiner LG bald gewettet, dass die umfallen !
    Machtgeile Möchtegernpolitiker !
    Ideale zählen ja nicht mehr wenn´s darum geht Geld und Macht zu scheffeln !
    Na ja, hielt nie was von diesen Ökofaschisten !

  • der Anteil der CSU lag wohl bei 7,4% laut meiner zeitung

    Pommes Frites enthalten bis zu 23% weniger Schadstoffe, wenn man vor dem Frittieren die Verpackung entfernt.


    Alice - kleine Maus folgte ihrem Schatz Pfingsten 2017
    Nicklas - friedlich im Schlaf über die Regenbogenbrücke geflogen (12.03.2017)
    Viktor - knall gelb, nur ganz kurz bei mir gewesen (15.09.16)
    Finn - hat mich am 25.07.2016 schon wieder verlassen
    Jack - ein Jahr hat mein kleiner Süßer gekämpft: 24. oder 25.02.2016
    liebste Pauline: 13.03.2013
    Emil - am 29.11.2011 verstorben

  • Kaum ist die FDP seit 1949 das erste Mal nicht im Bundestag, schon wird darüber diskutiert ob man die Fünf-Prozent-Hürde abschaffen sollte. Die Hürde, die eigentlich für politische Stabilität stehen soll.


    Meiner Meinung nach war nicht die politische Richtung für den Absturz der FDP verantwortlich, sondern die Ernennung Phillip Rösler zum Parteichef. Der man ist so unsympatisch, hat absolut kein Charisma und steht nicht gerade für Stärke.

  • Denke doch, dass die politische Ausrichtung der FDP dafür verantwortlich ist, bzw. sie verlieren doch durch die wirtschaftliche Entwicklung immer mehr ihr Wählerpotential, soll heissen die Besserverdienenden: Der Mittelstand stirbt doch aus und warum sollten einfach "Proletarier" diese Bonzenpartei wählen ?
    Und für diese Entwicklung ist doch auch diese Partei mitverantwortlich.


    Und zum Anderen. Der Wähler wollte diese Regierung abwatschen !
    Aber der FDP-Wähler wählt halt dann nicht SPD oder gar f**kin´Grüne, sondern macht sein Kreuz bei der CDU.
    Bekam ja das blanke Würfelhusten als das Merkel es dann Erfolg feierte das sie knapp an der absoluten Mehrheit kratze (und das mit 42% LOL Prima Wahlsystem !!!!).


    Ach ja @ DTH - kann ich mir jetzt nicht verkneifen: Tolle Bilder als die CDU zu einem Lied der Hosen rumspasten !!!! Pseudopunks für die "Punks" der CDU :P :P :P!